PRODUKTSICHERHEIT


Produktsicherheit ist die höchste Priorität von Mary Kay Inc. Durschnittlich gibt Mary Kay Inc. pro Jahr Millionen von Dollar aus und führt über 300.000 Tests durch, um sicherzustellen, dass jedes Mary Kay® Produkt die höchsten Sicherheits-, Qualitäts- und Leistungsstandards erfüllt.

Das Mary Kay Forschungs- und Entwicklungsteam kombiniert die wissenschaftliche Perspektive mit Verständnis für Verbraucherwünsche und -bedürfnisse und bietet so kontinuierlich innovative, hoch leistungsfähige Produkte für fast 40 Märkte weltweit.
Weil Mary Kay Inc. jeden Schritt des Produktzyklus selbst durchführt oder überwacht – von der Inspiration über die Formulierung bis zur Distribution, muss jedes neue Produkt eine Reihe von strengen Forschungs- und Verbrauchertestverfahren durchlaufen. Die Mary Kay Wissenschaftler bringen ihre innovativen Einblicke in die Studien neuer Inhaltsstoffe und Produktformeln ein sowie in Tests zu Sicherheit, Qualität, Stabilität, Reinheit, Wirksamkeit, Produktnutzung und natürlich Verbraucherakzeptanz.

Wissenschaftliche Experten bewerten jeden einzelnen Inhaltsstoff und jedes Endprodukt.
Die rigorose und wiederholte Prüfung wird von Mitgliedern der Mary Kay Forschungs- und Entwicklungslaboratorien durchgeführt oder überwacht, darunter promovierte und andere hochwissenschaftlich ausgebildete Experten in Bereichen wie Toxikologie, Pharmakologie, Mikrobiologie, Chemie und Biochemie.

Jede Produktentscheidung basiert auf wissenschaftlichen Fakten, nicht Meinungen.
Mary Kay Inc. verlässt sich auf erwiesene wissenschaftliche Forschung, die die neuesten verfügbaren Technologien nutzt. Das Unternehmen nutzt keine Inhaltsstoffe, bis unsere Tests bewiesen haben, dass sie sicher und wirksam sind.

Alle Hautpflege- und Kosmetikprodukte unterliegen gesetzlichen Vorschriften.
Bevor ein Produkt auf den Markt gebracht werden darf, muss es strenge gesetzliche Sicherheitsvorgaben erfüllen. Mary Kay Inc. geht bei der Produktsicherheit aus Prinzip regelmäßig über die gesetzlichen Vorschriften hinaus.

Unabhängige zertifizierte Dermatologen und andere medizinische Experten spielen eine wichtige Rolle bei der Produktkontrolle.
Klinische Tests werden in unabhängigen Laboratorien durchgeführt, wo Freiwillige Mary Kay®-Produkte unter strenger Überwachung und Bewertung von zertifizierten Dermatologen und Augenärzten anwenden. Mary Kay Inc. führt zudem ausführliche Labortests auf Hautirritation und Allergien durch und nutzt hochmoderne Methoden, um alle Produkte für die Anwendung im Augenbereich zu bewerten.

Watch this video to hear more about Mary Kay’s commitment to product excellence and consumer satisfaction.

„Eines unserer Unternehmensziele bei Mary Kay ist, vollständige Verbraucher­zu­frieden­heit weltweit zu erreichen, indem wir unse­ren Fokus auf Qualität, Wert, Anwend­bar­keit, Innovation und persönlichen Service legen.“

-Terry Jacks, Vice President of Product Development


KLINISCHE UND VERBRAUCHER BEWERTUNG

Als Teil des Mary Kay Forschungs- und Entwicklungsteams beschäftigt sich die Abteilung Clinical and Consumer Evaluation mit den Ansprüchen der Konsumenten an Mary Kay®-Produkte. Sie testen und messen die Sicherheit, Effizienz und Gesamtleistung der Mary Kay®-Produkte bei Verbrauchern und helfen dem Unternehmen, die Produktclaims und Vorteile der Produkte zu entwickeln.

Learn about Mary Kay’s Clinical and Consumer Evaluation department.


KLINISCHE WIRKSAMKEITSPRÜFUNG

Learn about Mary Kay’s Clinical Efficacy Testing.

Die klinische Wirksamkeitsprüfung hilft dabei, die Produktclaims zu kreieren und unterstützen, die in der Werbung verwendet werden. Sie helfen den Verbrauchern die Wirksamkeit eines Produktes zu bestimmen und vergleichen, beispielsweise „85 Prozent sahen eine Verbesserung der Hautstruktur“ oder „73 Prozent sahen eine Verminderung von feinen Linien“. Die Tests werden von zertifizierten Dermatologen durchgeführt, um die klinischen Teilnehmer fachgerecht zu bewerten.


KLINISCHE SICHERHEITSPRÜFUNG

Die klinische Sicherheitsprüfung bewertet die Mary Kay®-Produkte an Verbrauchern, um ihr Irritations- und Allergiepotential zu bestimmen. Diese Studien werden durchgeführt, um die Produktsicherheit sicherzustellen und den Konsumenten relevante Informationen zu geben, wie zum Beispiel ob ein Produkt „für empfindliche Haut und empfindliche Augen geeignet“, „sicher für Kontaktlinsenträger“ und „nicht komedogen“ ist.

Learn about Mary Kay’s Clinical Safety Testing.


VERBRAUCHERSTUDIEN

Learn about Mary Kay’s Consumer Testing.

Mary Kay Inc. hört, was Frauen wollen. Als Teil der kontinuierlichen Selbstverpflichtung des Unternehmens, dass die Mary Kay®-Produkte die Erwartungen der Verbraucher erfüllen oder übertreffen, wenden jedes Jahr Tausende von Frauen weltweit Mary Kay®-Produkte an und bewerten diese. Dies geschieht unter der Aufsicht von Experten, um dem Unternehmen dabei zu helfen, die von Frauen erwarteten Vorteile besser zu verstehen. Verbrauchertests durch Studien in Heimanwendung sowie vor Ort mit qualitativen Fokusgruppen und Interviews helfen auch dabei zu bestimmen, wie die Mary Kay®-Produkte von Konsumenten gesehen werden. Mithilfe dieser Studien kann bestimmt werden, wie neue Produkte mit aktuellen Produkten zusammenwirken und sie geben nützliche Einblicke, wie und wie oft die Produkte verwendet und welche Ergebnisse oder Verbesserungen erwartet werden.